GV Immergrün Rockenberg

Schlechte Menschen haben keine Lieder.

Zum 5-jährigen Chorleiterjubiläum gab es Musik und Sekt

Überraschung für unsere Chorleiterin

Rita Bayer war mehr als überrascht, als sie am letzten Dienstag Abend das Probenlokal des GV Immergrün betrat. Alle Sänger waren schon da…! Und ein großer Teil des Vorstandes…!

Was war hier los…? Und dann wurde auch noch für Sie (!) gesungen…?!

Birgit Mende, 1. Vors. Und Mitsängerin im gemischten Chor klärte die Sache mit Charme und einem großen Strauß Blumen auf. Rita Bayer sei nunmehr seit genau 5 Jahren verantwortlich für die musikalische Leitung des Chores und habe sich in dieser Zeit sehr um die Sängerinnen und Sänger bemüht und dem Chor so manche schöne Stunde beschert. Es sei nun an der Zeit sich von Herzen dafür zu bedanken und dieses kleine Jubiläum zu würdigen. Der Chor hatte dafür heimlich geübt, und gab „Wahre Freundschaft“ zum besten. Sichtlich gerührt bedankte sich die Chorleiterin und schlürfte genüsslich am Sekt. Die eigentliche Chorprobe musste noch ein wenig warten….ein Jubiläum feiert man schließlich nicht alle Tage!