GV Immergrün Rockenberg

Schlechte Menschen haben keine Lieder.

Chorwettbewerb in Bernbach

Immergrün Rockenberg in den Startlöchern

Jetzt ist es bald soweit. Nach einer anstrengenden und produktiven Probenzeit hat der gemischte Chor des Immergrün Rockenberg das anvisierte Ziel fest vor Augen. Mit den Stücken „Horch was kommt von draußen rein“, „Die Gedanken sind frei“ und „Waldesgruß“ von Rheinberger hat Chorleiterin Rita Bayer-Groß kein ganz leichtes Programm für den Chorwettbewerb ausgewählt; aber schließlich kennt sie die Möglichkeiten des Chores am Besten. Mit Zuversicht und „Kampfgeist“ will sich der Chor der Herausforderung stellen und am 5. Juli in Bernbach sein Bestes geben. Da kann man nur noch Daumen drücken und dem Chor Erfolg und Spaß an der Musik wünschen.