GV Immergrün Rockenberg

Schlechte Menschen haben keine Lieder.

Jahreshauptversammlung am 24.03.2017

Wie jedes Jahr im März tagten auch in diesem Jahr die Mitglieder des Gesangverein Immergrün, um sich vom Vorstand über das Vereinsgeschehen im vergangenen Jahr, die finanzielle Lage des Vereins und geplante Termine informieren zu lassen. Außerdem waren sieben Vorstands-Ämter zu vergeben.

Darüber hinaus geb es wichtige Dinge, die besprochen oder vorgetragen werden mussten.

Doch zunächst begrüßte die erste Vorsitzende, Birgit Mende, die Anwesenden und stellte fest, dass zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ordnungsgemäß geladen worden war und keine Anträge zur Tagesordnung vorlagen. Sie übergab das Wort anschließend an Sonja Brüser, die erste Schriftführerin des Vereins, die den Tätigkeitsbericht für das vergangene Jahr vortrug. An dieser Stelle wurde unter anderem die Teilnahme am Frühlingssingen in Echzell, ein Konzert im Rahmen der Licher Kulturtage und der Tagesausflug nach Koblenz genannt.

Anschließend berichtete die zweite Rechnerin, Roswitha Ziegler, über die Entwicklung der Mitglieder in den letzten Jahren. weiter lesen »