GV Immergrün Rockenberg

Schlechte Menschen haben keine Lieder.

Cantico Verde bereichert Licher Kulturtage

 

„Stimmengewirr mit Charme“

Am Samstag, den 19. März 2016, luden der Cantico Verde des Immergrün Rockenberg und die „Last 5 Minutes“ aus Lich zu einem gemeinsamen Chor-Konzert in die neue Aula der Erich-Kästner-Schule in Lich ein. Das „Blind Date“ der beiden Chöre entwickelte sich zu einem wunderschönen musikalischen Abend, dem es an Abwechslung und guter Stimmung nicht fehlte. Dass die beiden Gesangsgruppen prima harmonierten und sich nahezu perfekt ergänzten, konnte gleich zu Beginn des Konzerts unter Beweis gestellt werden: denn mit dem Kanon „Song von mir“ zogen die Sängerinnen und Sänger beider Chöre gemeinsam ein.

Dann gehörte die Bühne zunächst den Last 5 Minutes. weiter lesen »

Immergrün gratuliert Dieter Schäfer zum Chorleiterjubiläum

Auch der gemischte Chor und der neue Männerchor des Immergrün Rockenberg ließen es sich nicht nehmen, Dieter Schäfer zu seinem 40-jährigen Chorleiterjubiläum mit je drei Ständchen zu gratulieren.

Mit viel Spaß und Engagement sangen die Männer unter der Leitung von Günter Werner die Stücke „Arcobaleno“, „Zeit ist ein Geschenk“ und „Wer hier mit uns will fröhlich sein“.

Rita Bayer ließ den gemischten Chor mit folgenden Liedern bei der Jubiläumsfeier in Dornholzhausen erklingen: „Aber dich gibts nur einmal für mich“, „Horch was kommt von draußen rein“ und „Die Katz die lässt das Mausen nicht“. weiter lesen »